Artikel mit dem Tag "MH 1992"



Marienhof · 11. August 2019
Gessner lässt eine falsche Bohrung auf dem Boden der Gärtnerei machen. Der Boden ihrer Gärtnerei ist mit Schlamm verseucht! Jensen muss seine Steuern prüfen lassen. Der Steuerberater Enno Pritzwalk kann ihn helfen. Er ist am Abend mit seiner Sekretärin Johanna zusammen. Ronny zahlt den Schaden und Hannes Voss repariert den kaputten Alfa. Opa Willem denkt das Gessner den Boden verseucht hat. Er meint, dass er damit keine Baugenehmigung bekommen würde. Rainer und Gerti Effenberg sind...
Marienhof · 10. August 2019
Hermine Pritzwalk ist unglücklich, weil sie für eine Woche ins Krankenhaus muss. Enno's Mutter ist abwesend und so hat er vor seine Sekretärin Johanna zu erobern. Ortrud und Inge denken einen Plan aus. Ordtrud hat ihre Freundin unterschätzt. Enno macht Hilde ein Angebot. Sie verlässt die Kanzlei. Louis Gessner ist der Grund das die Buschs sich streiten. Seine Tochter unterstützt Inge und ist enttäuscht. Inge denkt, dass Gessner etwas mit dem Tod ihrer Mutter zu tun haben könnte. Sie...

Marienhof · 10. August 2019
Am Wochenende findet im Marienhof ein Radrennen statt. Manfred Busch macht sich Gedanken über den Wettbewerb. Inge denkt über das Modell in Effenbergs Büro nach. Lisa fühlt sich von ihrer Freundin im Stich gelassen. Sie möchte lieber mit Ronny treffen, statt mit ihr ins Kino zu gehen. Inge möchte mit Gessner reden. Er meint es sei nicht offiziell. Er wirft das Modell vor Inges Augen im Papierkorb. Das Radrennen ist gestartet und Manfred könnte gewinnen. Louis Gessner lädt an einem...
Marienhof · 10. August 2019
Statt die 80.000 DM zurückzuzahlen, bringt Reinhard Familie Busch ein Cello. Wenn sie verkaufen, können sie ein Teil der Schulden zahlen. Lisa fragt ihre Eltern, ob sie das Instrument behalten darf. Marco verkauft doch noch sein Alfa. Tom sagt seiner Tante, dass an dem Ort wo das Baby gefunden wurde ein Brief mit einem Ring lag. Der Barbesitzer Joe hat für 150 DM gekauft. Ortrud möchte das Joe das Beweisstück zurückgibt. Lisa und Jenny erfahren von diesem Ring und möchten etwas...

Marienhof · 10. August 2019
Nach dem Abschlussfeier seiner Zivildienst kehrt Marco Busch zurück in den Marienhof. Er findet Zeitungen. Tom, der Sohn von Ortrud Winkelmann und Joe der Pächter des „Blauen Engels“, sind die einzigen, die von einem Brief und Inhalt wissen. Alle wissen nicht woher das Baby kommt. Manfred Busch macht sich Sorgen, weil der Tresor der Gärtnerei in der Nacht ausgeraubt wurde. Nur seine Frau, der Gärtnerhelfer Uwe und er haben den Schlüssel. Uwe ist wütend weil alle meinen, dass er...